PROF. DR. PETER DUVINAGE

RECHTSANWALT / STEUERBERATER

„Da muss ich doch mal mit Professor Duvinage sprechen!“, hören wir immer wieder von Unternehmern, und zwar längst nicht nur, wenn es Streit mit einem Geschäftspartner oder Ärger mit Mitgesellschaftern gibt. Viel häufiger meinen unsere Mandanten damit aber, dass sie eine Idee haben, die sie - rechtlich und betriebswirtschaftlich belastbar - gemeinsam mit uns gestalten möchten. Aus der Idee wird so ein konkretes Konzept, und unsere Klienten wissen, dass unsere Arbeit für sie damit nicht aufhört: Auch bei der Umsetzung unterstützen wir sie tatkräftig.

Bei dieser weit über das rein Juristische hinausgehenden Tätigkeit hat sich Professor Dr. Peter Duvinage auf alle Fragen von Familienunternehmen (strategische Neuausrichtung, Expansion, Unternehmensnachfolge, Krisenbewältigung, Verkauf), auf den gesamten Profisport (Beratung von Verbänden, Ligen, Vereinen, Einzelsportlern), die Medien (Prominentenvermarktung, Fernsehrechte und -produktionen, New Media, Werbeverträge) und die umfassende Beratung von Startups (von der Gründung über die Finanzierung bis zum Verkauf) spezialisiert. Dabei profitieren unsere Kunden von seiner langjährigen Erfahrung sowie von seinen über viele Jahre aufgebauten Netzwerken im In- und Ausland.

Professor Dr. Peter Duvinage ist ein Mensch, der gerne gestaltet und sich einbringt. Dies zeigt sich nicht nur bei seiner beruflichen Tätigkeit als Wirtschaftsanwalt und Steuerberater, sondern auch bei seiner Professur für Sportrecht, Medienrecht und Sportmanagement an der Eberhard Karls Universität Tübingen, anhand seines Engagements im Ständigen Schiedsgericht des DFB sowie durch seine Mitgliedschaft im Kuratorium der Deutschen Sporthilfe.